Meine Arbeitsweise

Sie möchten wissen, wie das alles funktioniert und was es kostet? Bei aller Flexibilität bleibt der Ablauf eines Webprojektes stets mehr oder weniger gleich. Bevor ich Ihnen Schritt für Schritt den Weg von der ersten Anfrage zur fertigen Webseite erkläre, wenden wir uns kurz der Frage zu, die für viele Anfragen zentral ist.

Die Kostenfrage

Webseiten sind wie Anzüge. Man kann sie recht günstig von der Stange kaufen, aber wirklich passend ist nur eine individuelle Maßanfertigung. Ähnlich wie ein Schneider muss auch ein professioneller Webdesigner zunächst bestimmte Eckdaten erheben, um eine verbindliche Preisauskunft geben zu können. Eine pauschale Preisangabe ist unmöglich, da jedes Projekt unterschiedliche Anforderungen und Faktoren hat – das werden Sie aus Ihrem eigenen Tätigkeitsbereich kennen.

Natürlich gibt es aber auch Lösungen für den kleinen Geldbeutel – basierend auf fertigen Vorlagen oder ausbaufähig auf das Wesentliche reduziert.

Schritt für Schritt

  1. Anfrage

    Schildern sie einfach Ihre Wünsche und Ziele für Ihre neue oder umgestaltete Webseite. Ich frage gezielt nach und erläutere Ihnen Einzelheiten, Vor- und Nachteile. So erörtern wir im Dialog die ideale Lösung für Ihre Webpräsenz.

  2. Konzept

    Ich erstelle auf Basis der Anfrage ein ausführliches Konzept, das zeigt, wie Ihre Webseite umgesetzt wird und welche Informationen ich dazu von Ihnen benötige. Anhand dieses Konzeptes erhalten Sie ein konkretes Angebot.

  3. Entwurf

    Erteilen Sie mir den Auftrag, beginne ich umgehend mit der Ausgestaltung. Anhand von Beispielseiten, die Sie wie gewohnt im Browser betrachten können, äußern Sie Korrekturwünsche, die ich umsetze – bis Sie vollauf zufrieden sind.

  4. Umsetzung

    Um eine zeitsparende Pflege Ihrer Webseite zu ermöglichen, übertrage ich den fertigen Entwurf einschließlich Inhalten in ein sogenanntes CMS und ergänze ihn um zusätzliche Funktionen wie etwa ein Kontaktformular.

  5. Abschluss

    Die fertig umgesetze Webseite teste ich sorgfältig, überprüfe sie auf Fehler und optimiere sie. Auf Wunsch installiere ich zusätzlich ein Statistik-System, anhand dessen Sie den Erfolg Ihrer Webseite nachvollziehen können.

  6. Wartung

    Ein Open-Source-CMS muss in regelmäßigen Abständen aktualisiert und gewartet werden. Diese Aufgabe übernehme ich bei Bedarf ebenso wie das Einbinden zusätzlicher Funktionen oder sonstiger Erweiterungen.